Neubau für die Freiwillige Feuerwehr Waiblingen, Februar 2016

»Ziel war es, eine übersichtliche, strukturierte Gesamtanlage, ein »funktionales Gerät« zu schaffen. Die dienenden Funktionen wie Lager, Technik, Werkstatt und Funkzentrale werden u-förmig um die Fahrzeughalle angeordnet. Oberlichter sorgen für die nötige Aufenthaltsqualität in den Flurzonen und ein Fensterband im Obergeschoss gibt den Blick in die Fahrzeughalle frei.« (Quelle: german-architects)